ÜBER VITALESSENZ 2018-01-24T18:24:40+00:00

Wieso Vitalessenz?

Vital bedeutet für mich nichts anderes als lebendig, beweglich, dynamisch und voller Lebenskraft. Und genau diese Essenz, dieses Wesen oder auch diese Substanz, sollte sich jeder erhalten. Viele Wege führen ans Ziel, aber im Grunde genommen bestehen sie stets aus folgenden Punkten:

Atmung – mentale Balance – Ernährung – Bewegung

Begeben Sie sich mit mir auf Ihre Reise zur Vitalessenz.

Über mich

Man ist, was man verdaut…

Es ist richtig, dass die Verdauungsorgane für das Überleben wichtig sind. Die Verdauungsorgane sind jedoch wesentlich davon abhängig, was dem Körper zugeführt wird. Die heute übliche Ernährung hat sich sehr von einer natürlichen Ernährung entfernt. Teilweise ist die Gesundheit der Verdauungsorgane so beeinträchtigt, dass die Nährstoffe nicht mehr richtig aufgenommen werden können. Dies bereitet dem Körper große Probleme. Es folgen Übergewicht, Allergien, Unverträglichkeiten, körperliche Beschwerden, eine Disharmonie in Körper & Geist, Hautprobleme, Cellulite und vieles mehr…

Verdauung bedeutet Transformation. Das bezieht sich nicht nur auf den physischen Körper. Auch Energiekreisläufe sind Transformation und sollten frei von Blockaden sein. Emotionen durchlaufen ebenfalls Transformationen. Auf der geistigen Ebene entwickelt (transformiert) sich die Intelligenz. Es gehört also alles zusammen.

Gesundheit & Harmonie benötigt eine gesunde Verdauung auf allen Ebenen. Dies erklärt auch, warum eine Darmsanierung, eine Nahrungsumstellung oder eine Lebensstiländerung einen so großen Einfluss auf das Gemüt haben oder warum man sich nach einer klassischen Yogastunde oder Yogatherapiesitzung so wohl fühlt. Man kann die Bereiche Atmung, mentale Balance, Ernährung und Bewegung in meinen Augen nicht trennen.

Nach über einem Jahrzehnt eigener Yogapraxis habe ich eine Yogalehrer-Ausbildung (BYV) absolviert. Anschließend habe ich das Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist & Seele in einer Yogatherapie-Ausbildung (BYV) vertiefen dürfen. Die Ernährung sowie ayurvedische und naturheilkundliche Aspekte fanden darin bereits ihren Raum.

Das Thema Ernährung hat mich schon immer intensiv interessiert. Ich hatte vor etlichen Jahren ein Studium zur traditionellen Ernährungsberatung begonnen, aber ziemlich schnell davon Abstand genommen, da Ernährung für mich nicht ausschließlich auf Kalorienberechnung und Analyse von Makronährstoffen basiert. Genau dieses diätetische Denken führt meiner Meinung nach erst zu dem bekannten Auf und Ab. Also machte ich mich selbst auf den Weg und das Meistern eigener gesundheitlicher Probleme führte dazu, dass ich die Frage nach dem Warum nicht mehr loslassen konnte. Glücklicherweise fand ich ein Studium, welches den meiner Meinung nach überholten Richtlinien der DGE nicht unterliegt. Das Fundament dieses Studiums war zunächst das Vermitteln des umfassenden Grundlagenwissens von der Lehre des Körperbaus, der Organ- und Körperstrukturen des Menschen, der Regulationssysteme und Stoffwechselvorgänge verbunden mit ernährungsphysiologischen Zusammenhängen. Erst dann ging es tief in die Ernährungslehre. Ich absolvierte das Studium zur Fachberaterin für holistische Gesundheit (Akademie der Naturheilkunde: www.akademie-der-naturheilkunde.com) – vereinfacht gesagt „Fachberaterin für ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberatung“ – welches sich fernab von Ernährungstrends, Ernährungsdogmen oder gesellschaftlichen Vorgaben bewegt und nur den individuellen Menschen und dessen individuelle Bedürfnisse im Fokus hat.

Seit Jahren beschäftige ich mich leidenschaftlich mit diesen Themen, tausche mich fortlaufend mit Beratern & Therapeuten aus und nehme regelmäßig an Fortbildungen und Seminaren teil. Darunter zum Beispiel:

  • Fortbildung zur Fastenbegleiterin
  • Fortbildung „Ausleitung – Entgiftung – Darmsanierung“
  • Fortbildung in der Chakrenlehre
  • Fortbildung zu Organsystemen und ihren psychisch-mentalen Konflikten
  • Fortbildung Karma
  • Fortbildung Thai Yoga – nach Tobias Frank

Mein Ziel ist es, Ihr körperliches, geistiges & seelisches Wohlbefinden zu verbessern, indem ich für Sie ein individuelles, ganzheitliches Konzept für ein gesünderes Leben entwickle. Ich möchte ihre Eigenkompetenz stärken, damit Sie zu Ihrem eigenen Gesundheitsexperten werden.

Ich freue mich auf Sie!

Herzlichst
Nadine Kranz

Infografik Vitalessenz

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (für Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: DATENSCHUTZ. IMPRESSUM

Zurück